Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Sprachdidaktik - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 35
Credits Belegung Belegpflicht
Zeitfenster
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist
Einrichtung :
Germanistik
Termine Gruppe: G1 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 EinzelT am 24.10.2019 S06S - S06 S01 B35   Hoffmann, Lea: Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe I   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 16.11.2019 T03R - T03 R03 D75   Hoffmann, Lea: Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe I   35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 14.12.2019 S05R - S05 R03 H20   Hoffmann, Lea: Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe I   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
So. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 15.12.2019 S05R - S05 R03 H20   Hoffmann, Lea: Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe I   35 Präsenzveranstaltung
Gruppe G1:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Termine Gruppe: G2 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 EinzelT am 24.10.2019 S06S - S06 S00 B32   Fladung, Ilka:Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe II   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 07.02.2020 R12S - R12 S05 H81   Fladung, Ilka:Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe II   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 13.02.2020 R12S - R12 S05 H81   Fladung, Ilka:Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe II   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 14.02.2020 R12S - R12 S05 H81   Fladung, Ilka:Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe II   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine:
  • 14.02.2020
Gruppe G2:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Termine Gruppe: G4 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 wöch. A - A-102   Morek, Prof. Dr. Miriam: Vom Unterrichtsgespräch bis zur schriftlichen Erörterung: Argumentationsdidaktik im Deutschunterricht   35 Präsenzveranstaltung
Gruppe G4:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Termine Gruppe: G5 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 14:00 wöch. Weststadttürme - WST-C.02.12   Burovikhina, Veronika: Rechtschreibdidatik   35 Präsenzveranstaltung
Gruppe G5:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Termine Gruppe: G6 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 11.01.2020 S05T Hörsaalzentrum - S05 T03 B94   Hölzner, Matthias Dr.: Inklusiver Deutschunterricht (inkl. 3 ECTS inklusion)   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 18.01.2020 S05T Hörsaalzentrum - S05 T03 B94   Hölzner, Matthias Dr.: Inklusiver Deutschunterricht (inkl. 3 ECTS inklusion)   35 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 EinzelT am 25.01.2020 S05T Hörsaalzentrum - S05 T03 B94   Hölzner, Matthias Dr.: Inklusiver Deutschunterricht (inkl. 3 ECTS inklusion)   35 Präsenzveranstaltung
Gruppe G6:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Morek, Miriam, Professorin, Dr.
Hölzner, Matthias , Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Germanistik
Inhalt
Kommentar

Hier die Kommentare der Einzelseminare:

 

Hoffmann, Lea: Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe I

Was ist eine gute Aufgabe? Dieser Frage möchten wir in der Veranstaltung nachgehen und nehmen dabei unterschiedliche Perspektiven ein. Der Schwerpunkt wird auf Aufgaben aus dem Kompetenzbereich Lesen liegen. Daher werden unter anderem fachdidaktische Konzepte zur Lesekompetenz wiederholt sowie Modelle zur Analyse von Aufgaben vorgestellt. Die Veranstaltung soll Raum zum kriteriengeleiteten Analysieren und eigenständigen Konstruieren von Lernaufgaben für den Deutschunterricht bieten. Dabei werden wir Aufgaben auch im Hinblick auf die Möglichkeit des Einsatzes in inklusiven Settings untersuchen. TEILNAHME-BEDINGUNGEN Wenn Sie an dem Blockseminar teilnehmen möchten, aber in der ersten Sitzung nicht anwesend sein können, schreiben Sie der Dozentin bis zum 23. Oktober eine Mail. Zu erbringende Studienleistungen bzw. Bedingungen zum Erwerb eines Leistungsnachweises werden in der ersten Sitzung bekannt gegeben. LITERATUR Die Literatur wird in der ersten Sitzung bekanntgegeben.

 

Fladung, Ilka: Aufgabenanalyse und -konstruktion für den Deutschunterricht in der Sek I (inkl. 3 ECTS Inklusion) Gruppe II

Was ist eine gute Aufgabe? Dieser Frage möchten wir in der Veranstaltung nachgehen und nehmen dabei unterschiedliche Perspektiven ein. Der Schwerpunkt wird auf Aufgaben aus dem Kompetenzbereich Lesen liegen. Daher werden unter anderem fachdidaktische Konzepte zur Lesekompetenz wiederholt sowie Modelle zur Analyse von Aufgaben vorgestellt. Die Veranstaltung soll Raum zum kriteriengeleiteten Analysieren und eigenständigen Konstruieren von Lernaufgaben für den Deutschunterricht bieten. Dabei werden wir Aufgaben auch im Hinblick auf die Möglichkeit des Einsatzes in inklusiven Settings untersuchen. TEILNAHME-BEDINGUNGEN Wenn Sie an dem Blockseminar teilnehmen möchten, aber in der ersten Sitzung nicht anwesend sein können, schreiben Sie der Dozentin bis zum 23. Oktober eine Mail. Zu erbringende Studienleistungen bzw. Bedingungen zum Erwerb eines Leistungsnachweises werden in der ersten Sitzung bekannt gegeben. LITERATUR Die Literatur wird in der ersten Sitzung bekanntgegeben.

 

Morek, Prof. Dr. Miriam: Vom Unterrichtsgespräch bis zur schriftlichen Erörterung: Argumentationsdidaktik im Deutschunterricht

„Argumentieren“ ist laut Bildungsstandards und Lehrplänen die wichtigste im Deutschunterricht zu vermittelnde kommunikative Gattung der Sekundarstufe(n). Ziel des Seminars ist es, traditionelle didaktische Formen wie etwa gelegentliches Durchführen von Pro- und Contra-Diskussionen (z.B. ‚Handyverbot in Schulen – ja oder nein?‘) oder das Schreiben von Erörterungen nach vorgegebenem Schema kritisch zu reflektieren und alternative Wege zur Vermittlung und Aneignung argumentativer Fähigkeiten kennenzulernen und zu entwickeln. Zu diesem Zweck werden wir zunächst klären, wie Argumentation(skompetenz) modelliert werden kann, wie sich mündliches und schriftliches Argumentieren unterscheiden und welche Teilfähigkeiten und Entwicklungsverläufe jeweils beschrieben werden können. Auch werfen wir eine Blick in außerschulische Argumentationserfahrungen von Kindern und Jugendlichen. Ausgestattet mit Wissen um den Lerngegenstand ‚Argumentieren‘ und die Erwerbsvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler sichten und diskutieren wir verschiedene Konzeptionen für mündliches und schriftliches Argumentieren und entwickeln eigene (Forschungs)Ideen im Bereich Argumentationsdidaktik.

 

Burovikhina, Veronika, M.A.: Rechtschreibdidaktik

Das Seminar bietet eine Einführung in die Grundlagen der Rechtschreibdidaktik und umfasst folgende Themenschwerpunkte: (1) die Struktur und Systematik des deutschen Schriftsystems und der deutschen Orthographie, (2) Rechtschreibung in den Bildungsstandards und Kernlehrplänen, (3) empirische Befunde zu Rechtschreibleistungen von Schülerinnen und Schülern sowie (4) diagnostische Verfahren zu deren Erhebung und (5) didaktische Zugänge und Unterrichtskonzepte für die Förderung von Rechtschreibkompetenzen im Deutschunterricht der Sekundarstufen. Im Seminar werden unterschiedliche Formen des individuellen, kooperativen und digitalen Lernens erprobt, die mit dem Einsatz verschiedener digitalen Medien einhergehen. Eine Bereitschaft zur aktiven Teilnahme und Evaluation dieser Arbeitsformen und digitaler Medien sowie ihres Einsatzes ist Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar.

 

Hölzner, Dr. Matthias: Inklusiver Deutschunterricht (inkl. 3 ECTS Inklusion)

Immer wieder ist zu hören, dass man als Lehrkraft mit der
Heterogenität der SchülerInnen kompetent umzugehen habe. Will man dem
nachkommen, muss man wissen, wie man im jeweiligen Bereich zu einer
plausiblen Diagnose kommt. Sie ist zentrale Voraussetzung für eine
zielgenaue Förderung. Wie sie bei SchülerInnen, die man als schwache
Leser und Schreiber erkannt hat, anzugehen ist, wird nach wie vor
kontrovers diskutiert. In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen
Streitpunkte kennen, aber auch die Aspekte, die für eine kompetente
Diagnostik und Förderung unerlässlich sind.

TEILNAHME-BEDINGUNGEN Zu erbringende Studienleistungen bzw. Bedingungen zum Erwerb eines Leistungsnachweises werden in der ersten Sitzung bekannt gegeben. LITERATUR Die Literatur wird in der ersten Sitzung bekanntgegeben.

Literatur Wegen Literatur beachten Sie bitte den Kommentar.
Bemerkung Zu Scheinbedingungen beachten Sie bitte den Kommentar.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24