Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Gewöhnliche Differentialgleichungen - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Credits 9 Belegung Keine Belegpflicht
Zeitfenster
Hyperlink
Sprache Deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:00 bis 16:00 wöch. 09.10.2023 bis 29.01.2024  Weststadtcarree - WSC-S-U-4.01   Vorlesung   Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 14:00 wöch. 11.10.2023 bis 31.01.2024  Weststadtcarree - WSC-S-U-4.02   Ü-Gr. 1   Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 12:00 bis 14:00 wöch. 12.10.2023 bis 01.02.2024  Weststadtcarree - WSC-N-U-4.05   Ü-Gr. 2   Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:00 bis 16:00 wöch. 13.10.2023 bis 02.02.2024  Weststadtcarree - WSC-S-U-4.01   Vorlesung   Präsenzveranstaltung
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wittbold, Petra, Professorin, Dr. rer. nat. verantwort
Zuordnung zu Einrichtungen
Mathematik
Inhalt
Kommentar

Thema: Gewöhnliche Differentialgleichungen, also Gleichungen, in denen EINE unabhängige Variable und Funktionen und Ableitungen derselbigen auftreten, so etwa eine Gleichung vom Typ

y'(t)+ 2t (y (t))^2 =0

 

Gleichungen dieser Form beschreiben evolutionäre Prozesse (mit t als Zeitvariable) in vielen Anwendungsbereichen, so etwa Populationswachstum, Infektionsausbreitung, Verkehrsflüsse, etc.

Für spezielle Klassen von gewöhnlichen DGL werden wir explizite Lösungstechniken kennenlernen und allgemein die Wohlgestelltheit von Anfangs-/Randwertproblemen für gewöhnliche DGL untersuchen. Ein spezieller Augenmerk wird auf dem Langzeitverhalten von Lösungen liegen.

Gegen Ende der Vorlesung werden wir auch gewöhnliche DGL in unendlich dimensionalen Funktionenräumen betrachten, die bei der abstrakten Beschreibung partieller Differentialgleichungen eine Rolle spielen.

Literatur
  • Bernd Aulbach „Gewöhnliche Differenzialgleichungen“
  • Dirk Werner „Einführung in die höhere Analysis“
  • Wolfgang Walter „Gewöhnliche Differentialgleichungen“
  • Harro Heuser „Gewöhnliche Differentialgleichungen“
  • Etienne Emmrich „Gewöhnliche und Operator-Differentialgleichungen“
Bemerkung

Liebe Studierende,

für die Einschreibung in den Moodle-Kursraum wird ein Einschreibeschlüssel benötigt. Um den Schlüssel zu erhalten, senden Sie bitte ab dem 18.09.2023 eine E-Mail mit folgenden Angaben

Betreff: Gew. DGL

  • Name, Vorname
  • Matrikelnummer
  • Studiengang
  • Fachsemester

an britta.berndtsen@uni-due.de.

Bitte verwenden Sie dazu Ihre UDE-E-Mail Adresse. Danke

Voraussetzungen

Analysis I-II,

Lineare Algebra I-II

Empfohlen (nicht verpflichtend): Analysis III

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung nach Ende der Vorlesungszeit. Termine nach Vereinbarung. Falls erforderlich, melden Sie sich für diese Prüfung bitte beim Prüfungsamt an.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 13 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
Schwerpunkt Analysis  - - - 1
Schwerpunkt Numerik  - - - 2
Schwerpunkt Stochastik  - - - 4
Schwerpunkt Stochastik  - - - 6
Schwerpunkt Analysis  - - - 7
Schwerpunkt Numerik  - - - 8
Schwerpunkt Numerik  - - - 10
Schwerpunkt Stochastik  - - - 11
Schwerpunkt Analysis  - - - 12