Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

IV.2.1: Kopfsprung in das Lehrer:innenhandeln? Herausforderungen für studentische Vertretungslehrkräfte im Sozialisationsfeld Schule - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester SoSe 2024 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Credits Belegung Belegpflicht
Zeitfenster
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfristen LA BA/MA BiWi Nachbelegung    28.03.2024 08:00:00 - 03.04.2024 23:00:00   
Einrichtung :
Bildungswissenschaften
LA BA/MA BiWi Anmeldung    01.03.2024 08:00:00 - 21.03.2024 12:00:00   
Einrichtung :
Bildungswissenschaften
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:00 wöch. 10.04.2024 bis 03.07.2024  S06S - S06 S02 B06       30 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:00 wöch. 10.07.2024 bis 17.07.2024  S06S - S06 S01 A16       Präsenzveranstaltung
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Bressler, Christoph , Dr.
Zielgruppen/Studiengänge
Zielgruppe/Studiengang Semester Pflichtkennzeichen
BiWi BA, Bildungswissenschaften im Bachelor of Arts / Bachelor of Science -
LA Ba G, Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Grundschule -
LA Ba HRSGe, Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen -
Module
Modul IV (IV.2.1) - HRSGe
Modul IV (IV.2.1) - GS
Zuordnung zu Einrichtungen
Bildungswissenschaften
Institut für Erziehungswissenschaft
Inhalt
Kommentar

Angesichts des aktuellen Lehrkräftemangels an Schulen werden verstärkt Lehramtsstudierende schon vor Abschluss Ihres Studiums als Vertretungslehrkräfte eingesetzt, die eigenverantwortlich Unterricht erteilen. Gerade weil den Schulen Lehrkräfte fehlen, können sie diesen Studierenden kaum systematische Unterstützung bei ihrer Vertretungslehrer:innentätigkeit geben, sodass die Studierenden weitgehend auf sich gestellt sind. Dieses Projektseminar richtet sich speziell an diese Studierende und ist für diejenigen gedacht, die bereits als studentische Vertretungslehrkräfte arbeiten.

In dem Projektseminar werden wir Ihre aktuellen Erfahrungen im Rahmen Ihrer Vertretungsstelle gemeinsam diskutieren und reflektieren. Dabei werden wir auf die Beziehung zu den Lernenden fokussieren. Hierbei werden wir auch in den Blick nehmen, dass die Lernenden im Sozialisationsfeld Schule sich in spannungsvollen Bezügen zwischen Familie, Peers und Schule befinden und welche Konsequenzen dies für das Arbeitsbündnis zwischen Lehrkraft und Schüler:in(nen) hat.

Für das Seminar wird eine Bereitschaft und ein Interesse vorausgesetzt, die eigenen Erfahrungen als Vertretungslehrkraft ins Seminar einzubringen und gemeinsam auf der Basis theoretischer Perspektiven und empirischer Befunde zu reflektieren. Gleichzeitig erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen und Herausforderungen im Rahmen Ihrer Vertretungstätigkeit mit anderen zu diskutieren und für Ihre eigene Professionalisierung zu nutzen.

Literatur

wird zu Beginn der Veranstaltung bekanntgegeben


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden: