Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

III.3: Erziehung zur Demokratie - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 40
Credits Belegung Belegpflicht
Zeitfenster
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfristen
Einrichtung :
Bildungswissenschaften

Einrichtung :
Bildungswissenschaften
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 18:00 bis 20:00 EinzelT am 21.04.2020 T03R - T03 R02 D26   Vorbesprechung   40 Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 16:30 EinzelT am 08.05.2020 T03R - T03 R02 D26       Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 16:30 EinzelT am 15.05.2020 T03R - T03 R02 D26       Präsenzveranstaltung
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 16:30 EinzelT am 09.05.2020 T03R - T03 R02 D26       Präsenzveranstaltung
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Arend-Steinebach, Cornelia , Dr.
Module
Modul III (III.3) - GS
Modul III (III.3) - HRSGe
Zuordnung zu Einrichtungen
Bildungswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Wie kann Schule zur Demokratie erziehen? Können bestimmte Unterrichtsmethoden dazu beitragen, dass Schüler*innen demokratische Kompetenzen entwickeln? Das Seminar geht dieser Frage nach und analysiert daraufhin in einem ersten Schritt verschiedene erziehungswissenschaftliche Theorien und didaktische Modelle. In einem zweiten Teil werden Momente der Unterrichtsgestaltung in den Blick genommen, wie z.B. das Kooperative Arbeiten, die Konzepte der Projektmethode und des „Service Learning/ Bildung durch Verantwortung“.

Bemerkung

AKTUELL 20.04. 20.26 Uhr: Anscheinend gibt es eine Überlastung bei der Weiterleitung von Emails (so ist es auf den Seiten des ZIM zu lesen), sodass ich Sie um Geduld bitte, falls Sie die von mir heute Mittag verschickte Email noch nicht erhalten haben sollten. Das Seminar findet in einer asynchronen E-Learning Form statt, sodass es zeitunabhängig von Ihnen zu "besuchen" ist. Weitere Informationen folgen. 

 

 

Liebe Studierende,

das Seminar findet derzeit als E-Learning Seminar statt. Am 20.04. erhielten die Teilnehmer*innen eine Email mit weiteren Informationen.

Mit den besten Grüßen, Cornelia Arend-Steinebach

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24