Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Vegetation Mitteleuropas - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext Überblick über die Vegetation Mitteleuropas (geeignet für Anfangs- bis höhere Semester) mit angrenzenden Gebieten einschl. der Alpen
Veranstaltungsnummer 091103512 Kurztext
Semester SoSe 2023 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Keine Belegpflicht
Zeitfenster
Hyperlink
Sprache Deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 17:00 bis 18:45 c.t. wöch. S05T Hörsaalzentrum - S05 T03 B94   Beginn 25.04.2023, 17.15 Uhr  
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Mies, Bruno , Priv.-Doz. Dr. verantwort
Zielgruppen/Studiengänge
Zielgruppe/Studiengang Semester Pflichtkennzeichen
Bachelor of Science Aquatische Biologie, Bachelor of Science Aquatische Biologie 1 - 10
Bachelor of Science Biologie, Bachelor of Science Biologie 1 - 10
Bio B.Sc., Biologie (Bachelor of Science) 1 -
EnviTox M.Sc., Environmental Toxicology (Master of Science) 1 -
Bachelor of Science Chemie, Bachelor of Science Chemie 1 - 10
LA Bachelor für sond Biologie, LA Bachelor für sonderpädagogische Förderung Biologie 1 -
kein Abschluss Biodiversität, kein Abschluss Biodiversität 1 - 10 Wahlpflichtmodul
LA Bachelor an Haupt Biologie, LA Bachelor an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamt Biologie 1 - 10 Wahlpflichtmodul
LA Bachelor an Beruf Biologie, LA Bachelor an Berufskollegs Biologie 1 - 10 Wahlpflichtmodul
LA Master an Haupt-, Biologie, LA Master an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtsc Biologie 1 - 10 Wahlpflichtmodul
LA Bachelor an Beruf Biotechnik, LA Bachelor an Berufskollegs Biotechnik 1 -
LA Bachelor an Beruf Biotechnik, LA Bachelor an Berufskollegs - Erweiterungsfach Biotechnik 1 -
Abschlussprüfung im Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Abschlussprüfung im Ausland Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft -
LA Bachelor an Gymna Biologie, LA Bachelor an Gymnasien und Gesamtschulen Biologie 1 -
LA Master an Berufsk Biologie, LA Master an Berufskollegs - Erweiterungsfach Biologie 1 - 10
LA Bachelor für sond Biologie, LA Bachelor für sonderpädagogische Förderung - Erw Biologie 1 -
LA Master an Berufsk Biologie, LA Master an Berufskollegs Biologie 1 -
LA Ba GyGe, Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Gymnasium/Gesamtschule 1 -
LA Ba HRSGe, Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen 1 -
LA Master an Gymnasi Biologie, LA Master an Gymnasien und Gesamtschulen Biologie 1 - 10
LA Bachelor an Gymna Biologie, LA Bachelor an Gymnasien und Gesamtschulen - Erwei Biologie 1 -
LA Ma HRSGe, Master-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen 1 -
LA Bachelor an Haupt Biologie, LA Bachelor an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamt Biologie 1 -
LA Master an Gymnasi Biologie, LA Master an Gymnasien und Gesamtschulen - Erweite Biologie 1 - 10
G, Weiterbildung für Gasthörer 1 -
LA Ba BK-BT, Biotechnik (Bachelor mit Lehramtsoption Berufskolleg) 1 -
LA Ma HRGe, Master-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real-, Gesamtschule 1 -
LA Ma GyGe, Master-Studiengang mit Lehramtsoption Gymnasium/Gesamtschule 1 -
Bachelor of Science Molekularbiologie, Bachelor of Science Molekularbiologie 1 - 10
kein Abschluss Biologie, kein Abschluss Biologie 1 - 10
LA Bachelor an Beruf Biologie, LA Bachelor an Berufskollegs - Erweiterungsfach Biologie 1 -
LA Master an Berufsk Biologie, LA Master an Berufskollegs - Erweiterungsfach Biologie 1 - 10
LA Master an Berufsk Biotechnik, LA Master an Berufskollegs Biotechnik 1 - 10
LA Master an Haupt-, Biologie, LA Master an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtsc Biologie 1 - 10
LA Master an Haupt-, Biologie, LA Master an Haupt-, Real und Gesamtschulen Biologie 1 - 10
LGyGe, Lehramt an Gymnasien u. Gesamtschulen 1 -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
Zuordnung zu Einrichtungen
Lehrbeauftragte (ohne Fachgebietszuordnung)
Inhalt
Kommentar

Modul M7: Biodiversität Stellung im Stundenplan (z.B. Lehramt): Hauptstudium, Wahlpflichtveranstaltung. Freiwillige Studienleistungen für weitere Bachelor- od Masterstudiengänge der Lebenswissenschaften werden nach Vereinbarung zusätzlich eingetragen. Offen für Hörer aller Fakultäten. Inhalt/Lehrziele: Floristische und ökologische Charakterisierung und Überblick über die Vegetationsgruppen Mitteleuropas (einschliesslich der Alpen und angrenzender Gebiete). Lehrmethode: Vorlesung. Teilnahmeschein möglich.

Die Teilnahme wird Studierenden aller Semester empfohlen, aufgrund der fachlichen Ausrichtung ist die Vorlesung kaum als Ergänzungskurs geeignet. Zur Anmeldung in der Coronazeit  bitte über Email mit dem Dozenten Kontakt aufnehmen.

Zusätzliche oder vertiefende Materialien liegen eventuell auf dem semapp-Server der Unibibliothek wöchentlich bereit.

 

Literatur

ELLENBERG, H. (1978, u.weit.Aufl.): Vegetation Mitteleuropas mit den Alpen in ökologischer, dynamischer und historischer Sicht. - Ulmer, Stuttgart. ELLENBERG, H., R. DÜLL, V. WIRTH, W. WERNER & D. PAULIßEN (1993): Zeigerwerte von Pflanzen in Mitteleuropa. 2. verb. u. erw.Aufl. - Scripta Geobotanica 18, 1-258, Göttingen. OBERDORFER, E. (1990): Pflanzensoziologische Exkursionsflora. - Ulmer, Stuttgart. PFADENHAUER, J. (1997): Vegetationsökologie. Ein Scriptum. - 2. verbess.u. erweit. Aufl., IHW-Verlag, Eching. POTT, R. (1992): Die Pflanzengesellschaften Deutschlands. - Ulmer, Stuttgart. RUNGE, F. (1986, u. weit.Aufl.): Die Pflanzengesellschaften Mitteleuropas. - Aschendorff, Münster. VERBÜCHELN, G., D. HINTERLANG, A. PARDEY, R. POTT, U. RAABE & K. VAN DE WEYER (1995): Rote Liste der Pflanzengesellschaften in Nordrhein-Westfalen. - Landesanst. f. Ökol. Bodenordn. u. Forsten, Schriftenreihe, 5, 1-318, Recklinghausen.

Ein Semesterapparat steht online zur Verfügung.

Bemerkung

Beginn am Dienstag, dem 25.4.2023 um 17.15 Uhr.

Für Studierende aller Semester geeignet. Eine Studienleistung erfolgt am Semesterende in Absprache mit dem Dozenten. In der Coronazeit liegen die Vorlesungen mit eventuellem zusätzlichen Material auf dem semapp-Server der Unibibliothek jeweils wöchentlich bereit.

Voraussetzungen Keine speziellen Vorkenntnisse. Naturinteresse.
Leistungsnachweis

Neben einem Lesitsungsnachweis ist auch ein Teilnahmeschein möglich


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24