Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Kinderliteratur im Medienverbund - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 35
Credits Belegung Belegpflicht
Zeitfenster
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Anmeldefrist Germanistik Seminare    15.08.2023 - 05.11.2023   
Einrichtung :
Germanistik
Termine Gruppe: G1 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 16:00 bis 18:00 c.t. wöch. R11T - R11 T04 C36   Kurwinkel, Prof. Dr. Tobias: Kinderliteratur im Medienverbund   35
Gruppe G1:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Termine Gruppe: G2 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 09:00 bis 17:00 s.t. EinzelT am 26.02.2024 R11T - R11 T05 C67   Hopp, Dr. Margarete: Kinderliteratur im Medienverbund   35
iCalendar Export für Outlook Mi. 08:00 bis 10:00 c.t. EinzelT am 24.01.2024 R11T - R11 T04 C36   Hopp, Dr. Margarete: Kinderliteratur im Medienverbund (Verbindliche Vorbesprechung) 24.01.2024: verschoben auf den 15.02.2024, 16-18 Uhr, Raumangabe folgt 35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 17:00 s.t. EinzelT am 01.03.2024 R11T - R11 T05 C67   Hopp, Dr. Margarete: Kinderliteratur im Medienverbund   35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 s.t. EinzelT am 02.03.2024 R11T - R11 T05 C67   Hopp, Dr. Margarete: Kinderliteratur im Medienverbund   35
Gruppe G2:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Termine Gruppe: G3 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 14:00 bis 16:00 c.t. wöch. R11T - R11 T03 C93   Engelns, Dr. Markus: Willkommen im Funny Furry Verlag!   35
Gruppe G3:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 
Termine Gruppe: G4 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen E-Learning
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 14:00 bis 16:00 c.t. wöch. R11T - R11 T04 C26   Böttcher, Dr. Philipp: Kinderliteratur im Medienverbund   35
Gruppe G4:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kurwinkel, Tobias, Professor, Dr.
Hopp, Margarete , Dr.
Engelns, Markus , Dr.
Böttcher, Philipp , Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Germanistik
Inhalt
Kommentar

Bitte beachten Sie, dass nur Master-Studierende zugelassen werden!

(Gruppe 1) Kurwinkel, Prof. Dr. Tobias: Kinderliteratur im Medienverbund: (Kein Lehrveranstaltungs-spezifischer Kommentar.) TEILNAHME-BEDINGUNGEN Zu erbringende Studienleistungen bzw. Bedingungen zum Erwerb eines Leistungsnachweises werden in der ersten Sitzung bekannt gegeben. LITERATUR Die Literatur wird in der ersten Sitzung bekanntgegeben.

 

(Gruppe 2) Hopp, Dr. Margarete: Kinderliteratur im Medienverbund (Blockseminar)

Das Seminar ist ausschließlich für Master-Studierende geöffnet und bietet einen Einblick in die Produktion, Distribution und Genrespezifik von KJL im Medienverbund. Didaktische Konzepte zur Einbindung von Medienverbünden in den Deutschunterricht der Grundschule rahmen das Seminargeschehen rund um ausgewählte Medienverbundsysteme. Das Seminar wird als Blockseminar angeboten, alle Informationen dazu werden in der ersten Sitzung am 24.01.2024 (8-10) bekannt gegeben. 

Neue Termine für die Blocktage (jeweils 9-17 Uhr): Mo 26.02./ Fr 01.03./ Sa 02.03.2024.

(Gruppe 3) Engelns, Dr. Markus: Willkommen im Funny Furry Verlag! 

Schön, dass Sie unser Produktentwicklungsteam ergänzen. In den nächsten Wochen werden wir gemeinsam ein neues Medienverbundsystem gestalten. Aber keine Angst: Das müssen Sie nicht alleine machen. Ihnen steht die geballte Expertise unseres Verlagshauses zur Verfügung. In der ersten Phase ist es Ihre Aufgabe, bereits bestehende Medienverbundsysteme zu analysieren und daraus geeignete Schlüsse auf die Lancierung unseres neuesten und von Ihnen entwickelten Produkts zu ziehen. Doch der Buch- und Medienmarkt allein reicht uns nicht aus. Deswegen werden Sie nach der Entwicklung des Produkts den schulischen Markt für uns erschließen. In der zweiten Phase wollen wir das Produkt also zunächst an Kompetenzerwartungen im Grundschulbereich anpassen. Die dritte Phase schließlich sieht vor, dass Sie Materialien und Unterrichtskonzepte für den Schulgebrauch erstellen, mit denen wir dann Marketing im pädagogischen Sektor betreiben können. Sie sehen: Es wird eine heiße Zeit für uns - aber am Ende winken Ihnen die üblichen Jahresabschlussgratifikationen!

 

(Gruppe 4) Böttcher, Dr. Philipp: Kinderliteratur im Medienverbund

Dass Kinderliteratur nicht über Bücher, sondern über auditive, audiovisuelle und interaktive Medien vermittelt wird, ist kein neues Phänomen, wohl aber eine Entwicklung, die sich intensiviert hat – so sehr, dass der eigentlichen Buchliteratur innerhalb des Merchandisingsystems um Kindermediencharaktere und der medienübergreifenden Vermarktung in Produktverbünden nur eine Teilbedeutung zukommt. Im Seminar werden wir die Medienverbundsysteme der Kinderliteratur gemeinsam untersuchen. Dazu werden wir einführend nicht nur theoretische und historisierende Blicke auf das Thema werfen, sondern unterschiedliche Analyseebenen und methodische Zugänge erarbeiten, ehe wir uns – geleitet von literaturdidaktischen Konzepten und unterrichtspraktischen Erwägungen – exemplarisch mit Medienverbundtiteln der Gegenwart auseinandersetzen. Der genaue Seminarplan und die zu erbringenden Studienleistungen werden in der ersten Sitzung bekanntgegeben.

Literatur Wegen Literatur beachten Sie bitte den Kommentar.
Bemerkung Zu Scheinbedingungen beachten Sie bitte den Kommentar.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden: