Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SoSe 2024
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2017 , Aktuelles Semester: SoSe 2024
  • Funktionen:
Produktentwurf    Sprache: Deutsch    Keine Belegung möglich
(Keine Nummer) Übung     SoSe 2017     1 SWS     jedes 2. Semester    
   Lehreinheit: Maschinenbau    
   Teilnehmer/-in  Maximal : 35  
 
   Anmerkung : Do 10.00 - 14.00 Uhr (Gruppen 1-4) Raum: MA 229
      Maschbau BA, Maschinenbau (Bachelor, alle Studienrichtungen)   ( 4. Semester )
  WiIng B.Sc. MB, Maschinenbau (Product Engineering)   ( 6. Semester )
  WiIng B.Sc. MB, Maschinenbau (Mechatronik)   ( 6. Semester )
  WiIng B.Sc. MB, Maschinenbau (Schiffs- und Offshoretechnik)   ( 6. Semester )
  WiIng B.Sc. MB, Maschinenbau (Energie- und Verfahrenstechnik)   ( 6. Semester )
   Zugeordnete Lehrpersonen:   Köhler ,   wiss. Mitarbeiter
 
   Gruppe:
G7   
 
   Termin: Dienstag   16:00  -  18:00    wöch.
Beginn : 25.04.2017    Ende : 25.07.2017
      Raum :   SG 135   SG  
  Übung
 
 
   Gruppe:
G2   
 
   Termin: Donnerstag   14:15  -  15:45    wöch.
Beginn : 27.04.2017    Ende : 27.07.2017
      Raum :   MD 162   MD  
  Übung
 
 
   Gruppe:
G3   
 
   Termin: Dienstag   08:15  -  09:45    wöch.    Maximal 35 Teilnehmer/-in   
  Tutorium
 
 
   Gruppe:
G4   
 
   Termin: Dienstag   12:15  -  13:45    wöch.    Maximal 35 Teilnehmer/-in   
  Tutorium
 
 
   Gruppe:
G5   
 
   Termin: Dienstag   16:15  -  17:45    wöch.    Maximal 30 Teilnehmer/-in   
  Tutorium
 
 
   Gruppe:
G6   
 
   Termin: Mittwoch   10:15  -  11:45    wöch.   
  Tutorium
 
 
   Gruppe:
G8   
 
   Termin: Mittwoch   11:00  -  12:30    wöch.   
  Tutorium
 
 
   Gruppe:
G9   
 
   Termin: Mittwoch   14:15  -  15:45    wöch.   
  Tutorium
 
 
   Gruppe:
G1   
 
   Termin: Donnerstag   12:15  -  13:45    wöch.    Maximal 35 Teilnehmer/-in   
  Tutorium
 
 
 
   Kommentar:

Beschreibung:
Schwerpunkte sind Möglichkeiten zur Unterstützung des Produktentwicklungsprozesses, die funktions-, fertigungs- und marktgerechte Produktgestaltung sowie ein dementsprechendes Projektmanagement. Darüber hinaus werden Möglichkeiten der rechnergestützten Produktoptimierung behandelt.
In den Übungen werden Arbeitstechniken zum Aufbau parametrischer Produktmodelle mit einem CAD-System vertieft. Begleitend hierzu ist in Zweiergruppen auf der Grundlage einer vorgegebenen Aufgabenstellung ein Produktentwurf zu bearbeiten.

Lernziele:
Lernziele sind die Vermittlung grundlegender Kenntnisse des methodischen Konstruierens und des Projektmanagements.
Die Studierenden sind nach dem Besuch der Lehrveranstaltung in der Lage, für abgegrenzte Entwicklungsaufgaben Projektplanungen durchzuführen und Produktkomponenten funktions- und fertigungsgerecht zu entwerfen.

 

 
   Bemerkung: