Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. WiSe 2023/24
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24
  • Funktionen:
Integrierter Sprachkurs II    Sprache: Türkisch    Belegpflicht
(Keine Nummer) E-Learning     SoSe 2021     2 SWS     jedes 2. Semester    
   Lehreinheit: Turkistik    
 
      Kulturwirt B.A., Kulturwirt (Bachelor of Arts)   ( 2. Semester )
  LA Ba GyGe, Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Gymnasium/Gesamtschule   ( 2. Semester )
  LA Ba HRGe, Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real-, Gesamtschule   ( 2. Semester )
  LA Ba HRSGe, Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen   ( 2. Semester )
  BA, Türkeistudien   ( 2. Semester )
   Zugeordnete Lehrpersonen:   Uyar ,   Kum
 
   Gruppe:
G1   
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: Donnerstag   10:00  -  12:00    wöch.    Maximal 40 Teilnehmer/-in   
  Uyar
 
 
   Gruppe:
G2   
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: Donnerstag   10:00  -  12:00    wöch.    Maximal 40 Teilnehmer/-in   
  Kum
 
 
   Gruppe:
G3   
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: Donnerstag   12:00  -  14:00    wöch.    Maximal 40 Teilnehmer/-in   
  Kum
 
 
 
   Kommentar:

Ziel des integrierten Sprachkurses II ist es, die türkische Sprachkompetenz der Studierenden sowohl in der Sprachverwendung als auch im Lese- und Hörverständnis und in der Argumentierfähigkeit weiter auszubauen. Die sprachlichen Fertigkeiten der Studierenden werden im Hinblick auf die Normen der türkischen Standardsprache weiterentwickelt. Zudem werden die durch die Bilingualität bedingten sprachlichen Erscheinungen im Türkischen erarbeitet. Auf der Grundlage von verschiedenen Textsorten wird das mündliche und schriftliche Erzählen geübt; anwendungsbezogene grammatische Übungen sollen die Studierenden befähigen, die komplizierten sprachlichen Erscheinungen des Türkischen zu verstehen und zu analysieren und die türkische Sprache aktiv und richtig zu verwenden; der Wortschatz der Teilnehmer wird gezielt erweitert und die Studierenden lernen, ihre Gedanken schriftlich und mündlich in richtiger Form auszudrücken.

 
   Literatur:

Atabay, N., Kutluk, İ., Özel, S. (1983): Sözcük Türleri. Ankara: Türk Dil Kurumu Yayınları.

Bozkurt, F. (1991): Çağdaş Dilbilgisi. Hückelhoven: Schulbuchverlag Anadolu.

Hengirmen, M. (2007): Türkçe Dilbilgisi. Ankara: Engin Yayınevi.

Huber, E. (2008): Dilbilime Giriş. İstanbul: Multilingual Yabancı Dil Yayınları.

 
   Bemerkung:

Moodle:

https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=26347 (Kum)

https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=24198 (Uyar)

 

 
   Leistungsnachweis:

Kulturwirt:

  1. Studierende Studienbeginn vor WiSe 17/18: Modulprüfung "Linguistik I" (120-min. Klausur mit "Einf. in die Linguistik", "Sprachanalyse" und "Integr. Sprachkurs I"). Bitte finden Sie hier den Studienplan.
  2. Studierende Studienbeginn ab WiSe 17/18: Modulprüfung "Sprachpraxis" (90-min. Klausur mit "Integr. Sprachkurs I"). Bitte finden Sie hier den Studienplan.

 

Lehramt HR(S)Ge und GyGe:

alle Studierenden: Modulprüfung "Sprachpraxis" (90-min. Klausur aus "ISK I" und "ISK II").

Für Studierende mit Einschreibung ab dem WiSe 2017/18 gilt zusätzlich:
Zulassungsvoraussetzung für die Modulprüfung „Sprachpraxis“ ist 1.) die regelmäßige Teilnahme an den Lehrveranstaltungen "ISK I" und "ISK II" (d.h. die Studierenden dürfen in jeder LV 2 x pro Semester fehlen) und 2.) die erfolgreich abeschlossene Studienleistung/Sprachtest im Rahmen der LV "ISK I".
(Studierende, die über einen Nachweis von Türkischkenntnissen auf B2-Niveau verfügen, einen Antrag auf Anerkennung gestellt und die Anerkennungsbestätigung erhalten haben, haben die/den obligatorische/n Studienleistung bzw. Sprachtest erbracht und somit die zweite Voraussetzung für die Teilnahme an der MP erfüllt.).


Bitte finden Sie die Studienpläne für Einschreibungen vor und ab WiSe 17/18 unter der jeweiligen Schulform rechts im Download.

 

Türkeistudien:

Modulprüfung "Sprachpraxis" (90-min. Klausur mit "Integr. Sprachkurs I"). Bitte finden Sie hier den Studienplan.