Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. WiSe 2023/24
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24
  • Funktionen:
Quellenübung zur Überblicksvorlesung Neuere und Neueste Geschichte "Frankreich und Europa in der Ära Napoleons" (3./4. Fachsemester)    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
(Keine Nummer) Übung     WiSe 2021/22     keine Übernahme    
   Lehreinheit: Geschichte    
 
   Zugeordnete Lehrperson:   Neuwöhner
 
 
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: Montag   16:00  -  18:00    wöch.
Beginn : 11.10.2021    Ende : 22.11.2021
      Raum :   R11 T04 C26   R11T  
  Montag   16:00  -  18:00    EinzelT
Beginn : 29.11.2021    Ende : 29.11.2021
      Raum :   R11 T04 C87   R11T  
  Montag   16:00  -  18:00    wöch.
Beginn : 06.12.2021    Ende : 31.01.2022
      Raum :   R11 T04 C26   R11T  
 
 
   Kommentar:

2021 jährt sich der Todestag Napoleons zum zweihundertsten Mal. Wie kein anderer Politiker und Militärführer hat Napoleon der französischen Geschichte des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts, aber auch der Geschichte Europas, teils sogar der außereuropäischen Welt, in diesem Zeitraum seinen Stempel aufgedrückt. Die Vorlesung untersucht die Expansion und den Zusammenbruch des Empire, aber auch die zahlreichen politischen, rechtlichen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Umbrüche, die sich im Zeichen der napoleonischen Herrschaft vollzogen.

 
   Literatur:

Planert, Ute, Napoleons Welt. Ein Zeitalter in Bildern, Darmstadt 2021.
Willms, Johannes, Napoleon: Eine Biographie, München 2005.
Zamoyski, Adam, Napoleon. Ein Leben, München 2018.

 
   Bemerkung:

2-Fach-Bachelor
BA Lehramt HRSGe
BA Lehramt GyGe

Grundlagenmodul NNG, 3./4. Fachsemester