Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. WiSe 2023/24
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2022 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24
  • Funktionen:
MC2-5: Bildungsaufstiege meistern - Interventionsmöglichkeiten zum Abbau von sozialer Ungleichheit im Bildungssystem    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
(Keine Nummer) Seminar     SoSe 2022     2 SWS     jedes Semester    
   Fakultät: Bildungswissenschaften    
   Teilnehmer/-in  Maximal : 40  
 
   Zielgruppe/Studiengang   BiWi MA, Bildungswissenschaften im Master of Education
   Zugeordnete Lehrperson:   Achtelik
 
   Gruppe:
G1   
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: Dienstag   12:00 (s.t.)  -  14:00    wöch.    Maximal 40 Teilnehmer/-in
Beginn : 05.04.2022    Ende : 12.07.2022
      Raum :   S06 S01 B38   S06S  
  Blended-Learning Format
 
 
 
   Kommentar:

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Es besteht also keine Möglichkeit mehr „nachzurücken“. Sehen Sie deshalb bitte von (weiteren) „Nachrück-Anfragen“ ab (Stand: 04.04.2022).

 

Im Seminar werden grundlegende Erkenntnisse der Bildungsaufstiegsforschung vorgestellt.

Hierbei sollen schwerpunktmäßig Inhalte zu Interventionsmöglichkeiten in Form von Projekten, Initiativen, Programmen, Vereinen o.Ä. zum Abbau bildungsherkunfts- sowie migrationsspezifischer Differenzen an Schulen sowie anderen Bildungseinrichtungen, vermittelt werden.

Am Beispiel des NRW-Talentscoutings Projekts der UDE werden insbesondere Einblicke in die Arbeit der Talentscouts mit Jugendlichen/Studierenden aus nichtakademischen Elternhäusern und mit Zuwanderungsgeschichte, an Schulen in Essen und Duisburg, ermöglicht.

Außerdem werden Umsetzungsbeispiele, der Schulen, die das Projekt fest in ihren Schulalltag implementiert haben, vorgestellt. 

 
   Bemerkung:

Voraussetzung: Abgeschlossenes Bachelor-Studium mit Lehramtsoption.

 

Liebe Studierende,

für diejenigen unter Ihnen, die einen Platz im LSF erhalten haben gilt: Das Format der Veranstaltung besteht voraussichtlich aus einem Mix an freiwilligen Präsenzsitzungen und einem asynchronen Lernformat über den Moodle-Kursraum. Die Präsenzsitzungen finden zu den im LSF angegeben Zeiten und in dem im LSF angegebenen Seminarraum statt. Weitere/genauere Informationen zum Ablauf (Termine etc.) und den Inhalten der Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Moodle-Kursraum, in den ich die im LSF zugelassenen Teilnehmer*innen zeitnah einschreiben werde.

Ich freue mich auf Sie und wünsche Ihnen ein erfolgreiches SoSe 2022!

Bleiben Sie gesund!

Beste Grüße

Inka Achtelik

 
   Module: Modul MC (MC2-5) - GS (MABiWiGS)
  Modul MC (MC2-5) - HRSGe (MABiWiHRSG)
  Modul MC (MC2-5) - GyGe (MABiWiGyGe)