Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. WiSe 2023/24
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24
  • Funktionen:
Hauptseminar Alte Geschichte - Ratsversammlungen in der klassischen Antike (nur Master!)    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
(Keine Nummer) Hauptseminar     SoSe 2023     keine Übernahme    
   Lehreinheit: Geschichte    
 
   Zugeordnete Lehrperson:   Blösel
 
 
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: Montag   12:00  -  14:00    wöch.    Maximal 35 Teilnehmer/-in
Beginn : 17.04.2023   
      Raum :   R12 V05 D20   R12V  
 
 
   Kommentar:

In den meisten der stark stratifizierten Polisgesellschaften der Antike wurde Politik weniger in den weitverbreiteten Volksversammlungen als vielmehr in den verschiedenen Ratsversammlungen gemacht. Wie sich diese zusammensetzten (aus ehemaligen Oberbeamten oder eigens für den Rat gewählt oder gar gelost), wie darin abgestimmt wurde, welche Befugnisse die Ratsherren hatten, wie sich ihr Zusammenspiel mit den Oberbeamten einerseits und der Volksversammlung andererseits jeweils ausgestaltete, all diese Fragen sollen genauer an den Ratsversammlungen homerischer Zeit, der spartanischen Gerousia, dem Areopag und dem „Rat der Fünfhundert“ in Athen sowie dem Senat in Rom sowohl in der Republik als auch der Kaiserzeit ausführlich untersucht werden.

 

 
   Literatur:

- R.W. Wallace, Councils in Greek Oligarchies and Democracies, in: H. Beck (Hg.), A companion to ancient Greek government, Cichester 2013, 191-204.
- E. Flaig, Die Mehrheitsentscheidung. Entstehung und kulturelle Dynamik, Paderborn 2013, zum Senat bes. S. 372-383.

 

 
   Bemerkung:

MA Lehramt GyGe
2-Fach-Master (Geschichte)

MA LA GyGe: Vertiefungsmodul 1, 2
2-Fach-MA: Ältere/Sektorale Geschichte, Vertiefung Geschichte