Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. WiSe 2023/24
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
  • Funktionen:
Kolloquium - Mediävistisches Kolloquium    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
(Keine Nummer) Kolloquium     WiSe 2023/24     keine Übernahme    
   Lehreinheit: Geschichte    
 
   Zugeordnete Lehrpersonen:   Fößel ,   Scheller
 
 
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: Dienstag   16:00  -  18:00    wöch.    Maximal 30 Teilnehmer/-in
Beginn : 17.10.2023   
  
  Raum R11 T06 C64
 
 
 
   Kommentar:

Das Kolloquium ist eine interdisziplinäre Veranstaltung der historischen und germanistischen Mediävistik, in der aktuelle Themen und Fragestellungen der Mittelalterforschung vorgestellt und diskutiert werden. Darüber hinaus wird allen Studierenden, die im Bereich der Geschichte des Mittelalters ihre Abschlussarbeiten im Rahmen der BA- und MA-Studiengänge sowie der modularisierten Lehramtsstudiengänge schreiben, die Möglichkeit gegeben, geplante oder in Bearbeitung befindliche Arbeiten oder Teilaspekte vorzustellen und zu besprechen.

 

 
   Bemerkung:

2-Fach-Bachelor
BA Lehramt GyGe

MA Lehramt HRSGe
MA Lehramt GyGe
2-Fach-Master (Geschichte)

2-Fach-BA: Vertiefung 2
BA LA GyGe: Vertiefung 2

2-Fach-MA: Vertiefung
MA LA HRSGe: Begleitmodul Masterarbeit
MA LA GyGe: Begleitmodul Masterarbeit

auch PHW-Modul Mittelalter