Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. WiSe 2023/24
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

aktuell
Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
  • Funktionen:
E3 - Physik - Kompetenzbereich Bewertung und Themenfeld Globale Entwicklung - Cr. 2-2    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
(Keine Nummer) Seminar     WiSe 2023/24     2 SWS     keine Übernahme     ECTS-Punkte: 2 - 2    
   Weitere Links: Studium liberale im IwiS (Modul E3)  Zu den Lageplänen der UDE 
   Geschäftsbereich: Studium liberale (E3)    
   Teilnehmer/-in  erwartet : 10   Maximal : 10  
 
   Zugeordnete Lehrperson:   Härtig
 
 
   Termin: Montag   14:00  -  16:00    wöch.
Beginn : 09.10.2023   
  
  E - T03 R06 D10
 
 
 
   Kommentar:

Inhalte:

Die Veranstaltung richtet sich originär an Studierende im Lehramt Physik. Es werden jedoch keine Physikkenntnisse vorausgesetzt und in den Arbeitsphasen wird die Expertise aller Studierender aufgegriffen. Es erfolgt zunächst eine Einführung in das Themenfeld Globale Entwicklung. Dieses soll in allen Unterrichtsfächern in der Schule erarbeitet werden und greift letztlich die SDGs auf, wobei ein Fokus auf globalen Zusammenhängen liegt. In dieser ersten Phase werden die theoretischen Grundlagen über SDGs und Entscheidungsfindung erarbeitet. In der Folge wird erarbeitet, inwiefern auch der Physikunterricht – letztlich aber jedes Schulfach – die Lernenden befähigen kann, sich im Hinblick auf SDGs zu orientieren und zu handeln. Es werden in Gruppen Projekte erarbeitet und schließlich erprobt, die sich an Kinder oder Jugendlich richten. Diese sind bewusst inhaltsübergreifend angelegt und greifen daher die Expertise der E3 Studierenden unmittelbar auf.

Lernziele:

Studierende benennen Grundlagen globaler Entwicklung und Nachhaltigkeit und erläutern psychologische Theorien zur Entscheidungsfindung.

Studierende planen fachübergreifende Projekte zu Aspekten globaler Entwicklung und Nachhaltigkeit und führen diese durch.

 
   Bemerkung: Bitte melden Sie sich hier ausschl. für das fachfremde Modul E3 Studium liberale an. Anmeldefrist ab dem 13.09.2023. Weitere Informationen zum Studium liberale, eine Liste freier Plätze, alle Veranstaltungen in chronologischer Reihenfolge etc. finden Sie oben unter „Weitere Links“. (Als Fachstudent wählen Sie zur Anmeldung das fachintern übliche Verfahren; bei LSF: die gleichnamige Veranstaltung ohne das Präfix 'E3'.)
 
   Voraussetzungen: In E3 nicht geeignet für: Bio, Chemie, Physik; BauIng, EIT, ISE, Masch.bau, Med.technik, NanoEng, Wi.-Ing. Studierende der Fak. Mathematik: Bitte beachten Sie bei der Auswahl selbstständig, dass Sie in E3 nur Angebote belegen dürfen, die auch bzgl. Ihres gewählten Anwendungsfachs explizit fachfremd sind. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Sie die E3-Ausschlüsse immer selbständig bei Ihrer Auswahl beachten müssen. Das LSF-System schließt Fehlanmeldungen nicht aus. Auch ist im System nicht ersichtlich, nach welcher PO Sie studieren, oder welche/s Fachwissenschaft/Anwendungsfach vorliegt.
 
   Leistungsnachweis: Projekt