Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SoSe 2024
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden:
  • Funktionen:
Arbeit, Beruf, Organisation    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
(Keine Nummer) E-Learning     SoSe 2024     2 SWS     jedes 2. Semester    
   Fakultät: Fakultät für Gesellschaftswissenschaften    
 
   Zugeordnete Lehrperson:   Kleemann verantwort
 
 
Zur Zeit keine Belegung möglich
   Termin: keine Angabe         wöch.   
 
 
   Kommentar:

[Engl. Titel: Work, Occupations, Organisation]

Die E-Vorlesung „Arbeit, Beruf, Organisation“ vermittelt zentrale Grundbegriffe, Untersuchungsgegenstände und Theorien der entsprechenden soziologischen Teildisziplinen.

Die Vorlesungsreihe wird als E-Learning-Einheit via Moodle zum Selbststudium angeboten.

Die E-Learning-Inhalte können Sie "jederzeit" bearbeiten. Eine Bearbeitung in der gegebenen Reihenfolge der Vorlesungen ist sinnvoll.

Die E-Vorlesung im Sommersemester richtet sich an Studierende des Moduls 4b "Soziologische Grundlagen" im Master-Studiengang Arbeit Organisation Gesellschaft.

Die Prüfung besteht in einem Take Home Exam, das ausschließlich im ersten Prüfungszeitraum des Sommersemesters angeboten wird. (Es handelt sich prüfungsrechtlich nicht um eine Klausur, so dass auch keine zwei Prüfungstermine zur Auswahl stehen.)

 
   Literatur:

Zur allgemeinen Orientierung empfohlen:

Heiner Minssen (2006): Arbeits- und Industriesoziologie. Eine Einführung. Frankfurt a. M./ New York: Campus

Günter Endruweit (2004): Organisationssoziologie, 2., überarb. u. erw. Aufl. Stuttgart: Lucius & Lucius

 
   Bemerkung:

Melden Sie sich für diese Veranstaltung unbedingt im Anmeldezeitraum im März via HisInOne an.
Sollten Sie sich als Externe:r im MA AOG zum SoSe 2024 neu an der UDE einschreiben und zu diesem Zeitpunkt noch keine entsprechenden Zugangsdaten haben, teilen Sie dem Lehrenden Ihren Teilnahmewunsch bitte per Mail mit (an frank.kleemann@uni-due.de).